Vorstandsdirektor Georg Gamper, Sparkasse Rattenberg, Tirol.

Vorstände stellen sich vor: Vorstandsdirektor Georg Gamper

Per 1.4.2014 wurde ich zum Vorstandsmitglied der Sparkasse Rattenberg Bank AG bestellt und darauf haben wir natürlich mit einem Gläschen angestoßen.

Die Sparkasse Rattenberg Bank AG ist eine kleine und feine Regionalsparkasse mit 45 MitarbeiterInnen und 7 Geschäftsstellen, mitten im wunderschönen Tiroler Unterinntal. Die historische Stadt Rattenberg ist als Glasstadt und durch den Rattenberger Advent über die Grenzen Tirols hinaus bekannt. Mit ihren 405 Einwohnern ist sie die kleinste Stadt Österreichs.

Vorstandsdirektor Georg Gamper, Sparkasse Rattenberg, Tirol.

Vorstandsdirektor Georg Gamper, Sparkasse Rattenberg, Tirol.

Die Nähe zu unseren Kunden und der permanente persönliche Kontakt unter dem Motto  „In jeder Beziehung zählen die Menschen“ sind die wesentlichsten Erfolgsfaktoren unseres Institutes in der Kundenbeziehung.

Kunden wollen ihre Bank aber auch modern und innovativ erleben. In diesem Bereich wurden bereits wesentliche Schritte gesetzt, wie zum Beispiel mit netbanking, Rundungssparen, Impulssparen, dem Modernsten Konto Österreichs oder den vielen nützlichen Smartphone-Apps.

Durch die hervorragende Zusammenarbeit im Sparkassensektor besteht bereits eine spürbare Marktführerschaft, die unbedingt zu festigen und weiter auszubauen ist.

Beinahe jeder Jugendliche nützt soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter,  und Begriffe wie Blog, Tweet und Streams sind ihnen selbstverständlich. Der Jugendmarkt ist der Markt unserer Zukunft.

Ich freue mich, wenn in diesen sozialen medialen Bereichen verstärkt Aktivitäten durch die gesamte Sparkassengruppe gestartet werden, um unsere Kunden optimal zu erreichen und zu servicieren und damit unsere herausragende Marktposition gestärkt werden kann.

Nur gemeinsam sind wir stark!