Einträge von editor

Sparkassentag 2014: Die Videos der Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion am Sparkassentag 2014, Wiener Hofburg, Großer Redoutensaal, 26.Mai 2014. Moderation Peter Rabl “Sparkassen und Österreich” Es diskutieren Michael Spindelegger (Vizekanzler und Bundesminister für Finanzen), Rudolf Hundstorfer (Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) und Michael Ikrath (Generalsekretär Österreichischer Sparkassenverband). “Sparkassen als internationale Idee” Es diskutieren Jörg Asmussen (Staatssekretär, dt. Bundesministerium für Arbeit und Soziales, ehem. […]

1924 – 2014: Die Sparkassen auf dem Weg nach Europa

Bereits im 19. Jahrhundert gab es eine Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung der Sparkassen in Mitteleuropa, obwohl das aufgrund der fehlenden Kontaktmöglichkeiten gar nicht so einfach war. Trotzdem gab es nicht nur Unterstützungen in den Gründungsphasen, sondern auch in den Bereichen der vergleichenden Sparkassen-Statistik und des Schulsparens. Ein wichtiger Meilenstein für eine internationale Zusammenarbeit erfolgte 1924 […]

1989 – 1997: Neuformierung der Sparkassengruppe

Parallel zur Öffnung der Rechtsform musste eine neue Sektorverfassung geschaffen werden, weil das Nebeneinander der drei großen Wiener Mitgliedsinstitute Girozentrale bzw. GiroCredit, Erste Österreichische Spar-Casse und Zentralsparkasse keine Zukunftsperspektive bot. Die Zentralsparkasse fusioniert zudem im Jahr 1991 mit der Österreichischen Länderbank und entfernte sich unter dem neuen Namen Bank Austria immer mehr vom Geschäftsmodell einer […]

1979 – 1997: Die Sparkassen auf dem Weg ins 21. Jahrhundert

Die Jahre zwischen dem Inkrafttreten des Kreditwesengesetzes und des Sparkassengesetzes 1979 und der Neuformierung der Sparkassengruppe 1997 zählen zu den spannendsten und ereignisreichsten der Sparkassengeschichte, weil die neuen Gesetze umfangreiche Auswirkungen auf die traditionellen Sparkassenprinzipien der Eigentümerlosigkeit, der Regionalität und der Gemeinnützigkeit hatten. Die Sparkassen konnten bis in die 1980er Jahre nur durch Gewinnzuführungen ihr […]

Entwicklungshilfe des Sparkassenverbandes

Ein heute weitgehend in Vergessenheit geratene Aufgabe des Sparkassenverbandes im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit war die Entwicklungshilfe in Ländern der Dritten Welt. Die Initiative ging vom Generaldirektor der Zentralsparkasse Dr. Neubauer beim Internationalen Sparkassen-Weltkongress 1963  in Wien aus. Der Sparkassenverband erarbeitete mit dem Innenministerium ein Unterstützungsmodell für diese Länder, das aber erst im Mai 1970 […]

Dr. Josef Taus – der Vater der modernen Girozentrale

Es gibt viele Väter des modernen Sparkassengeschäftes. Kaum ein anderer hat dieses aber so geprägt wie Josef Taus. Er wurde 1968 Generaldirektor der Girozentrale und machte in wenigen Jahren aus der eher verstaubten Industriebank ein modernes Institut, das neben der Spitzenfunktion für die Sparkassen viele neue Geschäftsfelder erschloss. Er führte das Konsortialgeschäft mit den Sparkassen […]

Vorstände stellen sich vor: Vorstandsdirektor Daniel Silberbauer, MBA

Keine vergleichbare Errungenschaft der modernen Zeit hat größere Kreise gezogen als das Internet. Durch das World Wide Web wurde nicht nur das Wirtschafts-, sondern auch das Kommunikationsverhalten stark beeinflusst. Während zu meiner Geburtsstunde die ersten Handys mit einem Gewicht von 800g und inflationsbereinigtem Wert von 9,7 TUSD (Anm. 8000X) die Weltneuheit darstellten, präsentierte zur gleichen […]